Sie sind hier

Praktisches Lernen in der Weihnachtsbäckerei

Ein herrlicher Plätzchenduft strömt aus der Schulküche am 4. Dezember nachmittags.

Schülerinnen und Schüler der AG „Griechisch Kochen“ und der Sozial AG „Think-Act-Talk“  waren fleißig beschäftigt mit Kneten, Ausstechen, Backen und Verzieren – was für ein Spaß mit ca. 30 jungen „BäckerInnen“!

Viele Bleche Plätzchen wurden produziert und am nächsten Tag, nachdem der Zuckerguss getrocknet war, eingetütet.

Nun sind sie bereit zum Verkaufen für den guten Zweck: die Partnerschule in Äthiopien!