Sie sind hier

Chronik

Chronik der Aktivitäten der Max-von-Laue-Schule bei Wettbewerben, Aktionen, Fahrten, Projekten usw.

Auch Veranstaltungen der AGs, wie etwa Aufführungen der Theater AG oder Feste der Weinbau AG finden Sie hier.

Wie geölt!

Freitag, 7. Juni 2019

Am 7.6.19 zog es die 9d in den Botanischen Garten zum Ölpalmen-Bildungstag. Die Schülerinnen und Schüler lernten in welchen Produkten dieser natürliche Rohstoff zu finden ist und wie man die Inhaltsstoffe überschauen kann.

Möbelbau par excellence

Donnerstag, 6. Juni 2019

Mit Hilfe des Architekten Thomas Wienands haben die SchülerInnnen der 9/10g über mehrere Wochen im Kunstunterricht mit Frau Hörauf Schulhofmöbel geplant und innerhalb von 3 Bautagen gebaut. Das Ergebnis ist ab sofort auf dem Hof zu bewundern. 

Klassenfahrt nach Auschwitz und Krakau

Sonntag, 2. Juni 2019

Die Klasse 9a von Frau Traulsen war vom 29.Mai – 02.Juni 2019 auf Klassenfahrt nach Auschwitz und Krakau. Diese Reise detailliert geplant und hervorragend organisiert hatte Herr Theißen-Körner. In unserem Tross hatten wir noch verschiedene interessierte Menschen, z.B. Frau Chebli (Staatssekretärin).

Ein exzellentes Europa-Fest an der MvL

Freitag, 24. Mai 2019

Am 23. Mai 2019 feierten wir unsere Zertifizierung für „Exzellente Europabildung“ mit einem Europa-Fest mit allen Angehörigen der Max-von-Laue-Schule. Frau Bothmann dankte als Schulleiterin den Schülerinnen und Schülern und Eltern, die dieses Fest in diesem Jahr ausrichteten.

USA – Fahrt 2019

Freitag, 24. Mai 2019

Auch dieses Jahr hatten Schülerinnen und Schüler die Chance mit Frau Schrabback nach Amerika zu fliegen. Am Freitag, den 12. April 2019 warteten die 9 Schüler am Flughafen Tegel auf ihren ersten Flug nach Amsterdam.

Wir sind exzellent! - Ausgezeichnet für Europabildung

Montag, 20. Mai 2019

Feierliche Verleihung des Zertifikates „Exzellente Europabildung“

Am 20. Mai 2019 bat uns die Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Familie ins Europäische Haus zur Verleihung eines Zertifikates für die erfolgreich Teilnahme der Max-von-Laue-Schule am Programm „Beförderung der europäischen Dimension in der Schule“.

U 18-Wahl an der MvL

Samstag, 18. Mai 2019

Am 17.05. haben die Schüler/innen der Max-von-Laue-Schule ihr Stimmrecht wahrgenommen. Sie kamen nacheinander in das Wahllokal in der Mensa und machten ihr "Kreuzchen".

Einge Schüler der 7a haben die Wahl organisiert und anschließend die Stimmen ausgezählt.
Die SPD und die Grünen waren die stärksten Parteien.

Vielen Dank an die fleißigen Wahlhelfer!

Hier sind einige Eindrücke vom Tag:

Friendship across borders

Donnerstag, 16. Mai 2019

70 Jahre Berliner Luftbrücke – Zeit, die deutsch-amerikanischen Beziehungen wieder aufleben zu lassen. Am Dienstag, den 14.5.2019 begrüßten wir daher vier US-Veteranen aus ganz unterschiedlichen – mittlerweile historischen – Epochen an der Max-von-Laue-Schule. Die ehemaligen amerikanischen Soldaten Mark Lehl (*1971), Glen Hartley (*1950), Robert Ketchem (*1950s) und John Wallace (*1940s) wurden durch Dr. Tatjana Schell (Projektmanagerin Checkpoint Charlie Stiftung) begleitet.

Impressed: Villa Liebermann

Montag, 6. Mai 2019

Inspiriert und beeindruckt von Max Liebermanns Wirkstätte zeigten sich die Klassen 9d und 10b bei der von Frau Radig-Kluge organisierten Kunstexkursion.


DATA RUN

Freitag, 3. Mai 2019

Ein "Alternate Reality Game" zum Thema Überwachung

Abhörskandal, sichere Chateinstellungen, Datenklau – im Technik Museum lernten wir spielend zu den Themen Überwachung und Datenschutz.

Seiten