Sie sind hier

Chronik

Chronik der Aktivitäten der Max-von-Laue-Schule bei Wettbewerben, Aktionen, Fahrten, Projekten usw.

Auch Veranstaltungen der AGs, wie etwa Aufführungen der Theater AG oder Feste der Weinbau AG finden Sie hier.

16. Weinfest an der MvL

Montag, 23. September 2019

Bei wunderschönem Spätsommerwetter eröffneten unsere Schulleiterin Frau Bothmann und die Bezirksbürgermeisterin von Steglitz- Zehlendorf Frau Richter- Kotowski das 16. Weinfest an der Max- von –Laue –Schule.

MvL mit Blick aufs Klima

Samstag, 21. September 2019

Demonstration von "Fridays for future" am Freitag – auch mit Pädagogen und Schülern der MvL. Mit Blick auf den UN-Klimagipfel 2019 vom 21. bis 23. September 2019 in New York City ließen sich einige Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen sowie der gesamte 11. Jahrgang beurlauben, um mit Sozialpädagogen Tom zur großen Demonstration am Brandenburger Tor zu fahren. Vormittags, nachmittags und abends verliehen viele Angerhörige der MvL ihrer Sorge ums Klima auf diesem Weg Ausdruck. Nun sind alle gespannt auf den Ausgang des Klimagipfels.

„Airlift in a Box“

Freitag, 20. September 2019

Ein CARE-Paket und eine Zeitzeugin für die MvL

Wir hatten die Ehre, die Zeitzeugin Frau Donderer anlässlich des Jubiläums der Berliner Luftbrücke am 19. September 2019 in der 10d begrüßen zu dürfen.

Architektin unter uns

Donnerstag, 19. September 2019

Wir gestalten unseren Stadtteil selbst! Marie-Luise aus der 10d nahm diese Aufforderung wörtlich und arbeitete im Rahmen des Kunstunterrichts städteplanerische Ideen aus.
Jugendliche waren aufgerufen, Entwürfe für den Bahnhofsvorplatz Lichterfelde Süd, einen Jugendclub und Spielplätze einzureichen.
Marie-Luise hatte bereits in der 9. Klasse in einem Architektenbüro ein Praktikum absolviert und ihre gestalterischen Fähigkeiten verfeinert.
Wir drücken Marie-Luise die Daumen, dass Ihre Visionen Berücksichtigung finden!

Auf den Spuren von Martin Luther

Samstag, 14. September 2019

An einem sonnigen Tag im September war es wieder so weit. Die 8. Klassen traten ihre Exkursion nach Wittenberg an.
Auf dem Programm standen eine Stadtführung und ein Besuch im Lutherhaus.

Des Weiteren führte unser evangelischer Religionslehrer, Herr Theißen-Körner, die Kinder in die Stadtkirche von Wittenberg, in der Martin Luther einst gepredigt hat.

Die Schlosskirche mit dem Grab von Martin Luther und der Tafel mit den 95 Thesen bildeten neben dem Erklimmen des Schlossturms den Höhepunkt der Stadtführung.

„Alle Für Eine Welt Für Alle“

Dienstag, 10. September 2019

Zur Auftaktveranstaltung des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten „Alle Für Eine Welt Für Alle“ in Form einer Schüler Pressekonferenz war unsere AG in den Bundestag eingeladen.

Geschichte vor der Tür

Sonntag, 8. September 2019

Am Donnerstag, den 5. September 2019 machte sich die 10d mit Frau Quirschfeld auf, das Handwerk eines Historikers unter die Lupe zu nehmen. Im Heimatmuseum in der Drakestr. empfing uns Gabriele Schuster, die Vorsitzende des Heimatverein Steglitz e.V. zu einen Recherche-Workshop.

Go For 100 - So war es

Freitag, 6. September 2019

Viktoria und Tom sind am Wochenende den "Megamarsch - 100km in 24Stunden" gelaufen.
Vorab: Dieses Ziel haben sie nicht erreicht.
Zusammen sind sie 118km gelaufen. Davon ist Viktoria 36km und Tom 82km gelaufen. Das ist dennoch eine große Leistung. Trotz Blasen, Schweiß und Tränen war an diesem Tag mehr einfach nicht drin. Dank der zahlreichen Sponsoren und Sponsorinnen und diesem Engagement sind bislang 1014,20€ für den guten Zweck zusammengekommen.. Das ist großartig!!!

Zeitzeugengespräch im Roten Rathaus

Mittwoch, 4. September 2019

Nicole, Freddie und Neo aus der Klasse 10a und Laurence aus dem Schadow-Gymnasium waren am 2.September zu einem feierlichen Empfang anlässlich einer Buchveröffentlichung mit Zeitzeugengespräch ins Rote Rathaus eingeladen.

GO FOR 100

Freitag, 23. August 2019

100 km in 24 Stunden für den guten Zweck

Seiten